Mal so aus persönlichen Gründen und in eigener Sache…

… ach, was rechtfertige ich mich eigentlich?
Ist doch mein Blog, mein Space, hier kann ich machen, was ich will.

Deswegen berichte ich nun kurz über ein Gewinnspiel der Herrschaften von Stereopoly, die gerade zusammen mit 1&1 zusammen ein Samsung Galaxy S3 raus hauen. Und das Teil hätte ich gerne.
Momentan habe ich ein HTC Mozart, das unter Windows Phone 7 bzw. 7.5 läuft. Aufgrund der geringen App-Dichte im Gegensatz zu Android oder iOS und der Probleme mit dem Lockscreen aufgrund fehlerhafter Sofware, bin ich ziemlich unzufrieden und erhoffe mit von einem Android-Phone mehr Spaß. Und, dass ich das Phone nicht 2 Mal hintereinander umtauschen muss.

Der im Gewinnspiel-Artikel erwähnte 1&1-Vertrag klingt interessant, aber ich bin noch an meinen Telekomvertrag gebunden.

Hier haben wir den Link zum Artikel, falls er euch interessiert:
http://www.stereopoly.de/neue-11-all-net-flat-tarife-verlosung-samsung-galaxy-s3/

Advertisements
  1. Hast du eine Ahnung, ob man die Artikel von gängigen Zeitungen, die über Apps angeboten werden, auch offline Lesen kann? Oder muss man ständig im Internet sein? Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit Online-Zeitungsartikel in der U-Bahn zu lesen. Ist nur dann auch die Frage, wie gut die Internetverbindung überhaupt ist.

    • Ich denke, es ist abhängig davon, welches Betriebssystem du hast. Nicht jede Zeitung bietet eine App für Android und iOS an. Ich als Windows Phone-User bin eh oft außen vor, deswegen hab ich mich noch nicht damit beschäftigt.
      Was ich jetzt so schnell mal er-Google-et habe (Suchanfrage: zeitungsartikel offline in app lesen), ist die SZ, die so etwas anbietet, aber nur gegen den Kauf der Komfort-Variante der sonst kostenlosen iOS-App.
      Für Android soll wohl der gReader ganz gut sein. Der lädt anscheinend die Artikel aus den abbonierten Zeitschriften runter, sobald man in einem W-Lan-Netz ist. Ich gebe aber keine Garantie für die Funktionalität, da ich die Apps nicht ausprobiert habe!

  2. hab auch mal mitgemacht 😉 ich drück uns allen die Daumen 🙂

  1. No trackbacks yet.

Senf dazugeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: